Allgemeine Nachrichten

    Seligenstädter Nukleus für Internationale Verständigung

    In der gut besuchten Mitgliederversammlung des EFS Europäischen Freundeskreis Seligenstadt blickten Anfang November das im vergangenen Jahr gewählte dreiköpfige Vorstandsteam Christine Spitzenberg, Thorsten Bonifer und Markus Bayer auf die Aktivitäten des Jahres 2019 zurück und stellten das Programm 2020 vor.

      Leb wohl, Hanne!

       Wir trauern um unser Gründungsmitglied und Ehrenvorsitzende Hannelore Krischke.

      Danke sagen wir für Deinen Pioniergeist, als Du den Europäischen Freundeskreis Seligenstadt im Jahr 1977 mit einigen Gleichgesinnten ins Leben gerufen hast. Jahrelang standest Du mit großem Engagement an der Spitze des Vereins.

        Einladung zur Generalversammlung 2019

        Liebe Vereinsmitglieder,

        zu unserer Generalversammlung möchten wir Sie recht herzlich

        am Dienstag, 05. November 2019, um 20:00 Uhr

        in den Pfarrsaal (Jakobstraße, Basilika-Pfarrei) einladen.

        Über Ihr zahlreiches Erscheinen an diesem Abend würden wir uns sehr freuen.

        Mit freundlichen Grüßen

        Europäischer Freundeskreis Seligenstadt e.V.

         Marcus Bayer                   Thorsten Bonifer              Christine Spitzenberg

         

          Main in Flammen

          Am Montag, 12. August 2019, findet das Geleitsfest des Heimatbundes seinen traditionellen Abschluss bei „Main in Flammen“. Wir haben wieder exklusiv das Restaurant MainChateau anmieten können und laden unsere Mitglieder und Freunde zum geselligen Beisammensein und Feiern auf der Terrasse ein. Im Kartenpreis von 20 € enthalten sind das Buffet, die Heimatbundplakette sowie der beste Blick der Stadt auf die Rodgau Monotones und den Main in Flammen.

            Ehrenplakette der Stadt Seligenstadt für Gerhard Hilgers

            Am 17.05.2019 wurde Gerhard Hilgers die Ehrenplakette der Stadt Seligenstadt von Bürgermeister Dr. Daniell Bastian überreicht.

              EFS meets Smuggies

              Rocken für den guten Zweck!

              Der EFS freut sich sehr über eine Spende der Old Smuggler Band "Smuggies"!

               

                EFS wählt Vorstand neu - Gerhard Hilgers nun Ehrenvorsitzender

                Eine Ära endete dieser Tage bei der Generalversammlung des Europäischen Freundeskreis Seligenstadt e.V. (EFS). Gerhard Hilgers kandidierte nicht mehr für den Vorstand, um sich - nicht nur beruflich - auf den bevorstehenden (Un-) Ruhestand vorzubereiten. Hilgers ist 1986 in den EFS eingetreten und war seitdem ununterbrochen im EFS-Vorstand tätig, von 1991 bis 1994 und seit 2001 als Vorsitzender. Insbesondere für die deutsch-französische Freundschaft hat er sich große Verdienste erworben. Auf Vorschlag des Vorstands wurde er daher auch einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt und dafür mit langanhaltendem Applaus bedacht. Ebenfalls auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden sind Trudis und Norbert Vollmer. Beide sind seit 1979 EFS-Mitglied und haben sich u.a. seit 12 Jahren um die Organisation der jährlichen Herbstwanderung gekümmert. Beide wurden auf Grund ihres jahrelangen Engagements durch die Versammlung zu Ehrenmitgliedern ernannt.