Willkommen - Bienvenue - Welcome - Benvenuto

Was gibt's Neues?

Keine Begegnungen - aber ein virtueller Schüleraustausch!

Triel/Seligenstadt – „2020 ist vorbei! Nun hoffen wir das Beste für 2021: Begegnungen, Familientreffen, Austausch … und das in Sicherheit und bei bester Gesundheit.“ Nicole Jusserand, Vorsitzende der Amitié Européenne de Triel (AET) in der Seligenstädter Partnerstadt, ist ein optimistischer Mensch. Und das dokumentiert sie mit ihren Neujahrsgrüßen an die Seligenstädter.

 

Brookfields Bürgermeister Ponto hofft auf baldige Rückkehr zur Normalität

Brookfield/Seligenstadt – Die Präsidentenwahl Biden gegen Trump am 3. November und die Corona-Folgen sind die zentralen Themen eines Jahresrückblicks, den Steve Ponto, Bürgermeister der Seligenstädter US-Partnerstadt Brookfield, dieser Tage an Thorsten Bonifer aus dem Vorstand der Europäischen Freundeskreises
Seligenstadt schickte. Und natürlich auch: „Best wishes to all our friends in Seligenstadt“.

Leb wohl, Frank!!

Der Europäische Freundeskreis Seligenstadt e.V. trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden

                 Frank Peterlic

 

 

Pilotprojekt: Virtueller Schulaustausch gestartet!

Fakt ist, dass wir im aktuellen Schuljahr aufgrund der Corona Pandemie keine Fahrten in unsere Partnerstadt Triel sur Seine durchführen dürfen. Das ist richtig traurig, denn unser Austausch findet schon seit über 50 Jahren statt! Fakt ist aber auch, dass uns das nicht davon abhalten wird, trotzdem einen „Austausch“ möglich zu machen! 

 

Was steht an?

Zur Zeit ist in dieser Rubrik kein Termin vorhanden.